Riester-Sparen wird ab 2014 möglicherweise attraktiver

Wohnriester

Die Riester-Verträge werden für viele Haus- und Wohnungsbesitzer ab 2014 deutlich attraktiver.

Eigentümer können ihr angespartes Guthaben künftig jederzeit für die Entschuldung ihrer Immobilie verwenden. Auch beim altersgerechten Umbau und der Anschlussfinanzierung gibt es neue Regeln, berichtet die Stiftung Warentest in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift Finanztest. Weiterlesen

Riester-Rente: staatlich geförderte Altersvorsorge

Die Riester-Rente ist eine privat finanzierte, aber durch staatliche Zulagen und durch Sonderausgabenabzugsmöglichkeiten geförderte Rentenanlageform.

Voraussetzungen für die Zulagenerlangung:

  • Unmittelbar förderfähig = pflichtversichert in der Gesetzlichen Rentenversicherung (d.h. Arbeitnehmer, Azubis, Angestellte des öffentlichen Dienst usw.)
  • 4% des Vorjahreseinkommen inkl. Zulagen müssen in den Riestervertrag eingezahlt werden (Mindestbeitrag) Weiterlesen

Überblick: Altersvorsorge mit Versicherungsprodukten

Altersvorsorge

Endlich Rente – Jetzt genieße ich das Leben?

Viele Menschen freuen sich auf das Rentenalter, endlich genug Freizeit für Hobbies und Reisen.
Genug Zeit für die Wünsche, die man sich aufgrund des Zeitmangels im Berufsleben nicht erfüllen konnte.

Nur leider sieht es für die meisten im Rentenalter nicht rosig aus, denn wer sich nur auf die gesetzliche Rente verlässt wird schnell bemerken, dass das Geld nicht ausreicht um sich seine Träume zu erfüllen. Es ist sogar in den meisten Fällen zu wenig um den Lebensstandard den man hatte halten zu können. Viele der heutigen Rentner leben am Existenzminimum oder darunter, obwohl sie ihr Leben lang für ihren Ruhestand gearbeitet haben. Jeder 5. Rentner in Deutschland liegt mit seiner Rente unter dem Sozialhilfeniveau. Weiterlesen